Rolfing-Behandlung – Markus Ruflin, certified Rolfer

Möchten Sie Ihre Körperhaltung verbessern? Sind Sie neugierig und offen für etwas Neues? Haben Sie Mut zur Veränderung? Wollen Sie in dieser digitalen, schnelllebigen Welt etwas Zeit in sich investieren?
Dann kann Rolfing/Strukturelle Integration ein Weg zu neuem Körperbewusstsein und Wohlbefinden sein.

Rolfing ist eine manuelle Therapie, welche das gesamte Fasziensystem ihres Körpers anspricht. Während ca. 10  Sitzungen werden die Faszien ihres ganzen Körpers bearbeitet.
Verklebtes, verdichtetes, verkürztes, behinderndes Fasziengewebe wird in fliessende, optimale Konsistenz, Länge und Ausdehnung gebracht. Dabei wirkt diese Mobilisierung der Faszien/des Bindegewebes befreiend und bereichernd auf das körperliche und mentale Wohlbefinden.
Ich unterstütze Sie mittels der Rolfingsitzungen gerne auf dem Weg zu neuer Haltung, zu neuem Wohlbefinden und Leichtigkeit.

Aktuell weiss ich nicht, in welchem Bereich bei Ihnen der Gewinn des Rolfings liegt. Das wird Ihr ganz eigener Rolfing-Weg zeigen. Bisher war es so, dass jeder Klient, welcher den Rolfingprozess (Dauer ca. 6 Monate) beendet hat, einen Gewinn davon mitnehmen konnte:

Müheloser, aufrechter Stand und Gang - freiere Atmung - entspannter Schultergürtel - harmonischer Gehen - sich und seine Grenzen besser kennen - weniger oder keine Beschwerden - ausbalancierte Haltung - weniger überlastete Körperregionen - sich im Lot fühlen - liege bequemer im eigenen Bett mit besserem Schlaf - neues, eigenes Körpergefühl - fühle mich selbstbewusster und bemerke eine andere Wirkung auf meine Umgebung -  etc.
(Bisher erhaltene Rückmeldungen, unvollständige Aufzählung)

Um herauszufinden, ob Rolfing zum jetzigen Zeitpunkt das Richtige für Sie sein könnte, biete ich ein erstes Beratungsgespräch (Informationsaustausch, Körperanalyse, Gesundheitsfragen) an.

Falls Sie interessiert sind, melden Sie sich bei mir - Markus Ruflin, certified Rolfer und Physiotherapeut.